Datum: 27. Juni 2022 um 11:29
Alarmierungsart: Sirenenalarm
Dauer: 2 Stunden 1 Minute
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Öttern
Fahrzeuge: LFA-B Laubendorf, MTF-A Laubendorf
Weitere Kräfte: FF-Millstatt


Einsatzbericht:

Am Montag, den 27.06.2022, wurden die Feuerwehr Laubendorf und die Feuerwehr Millstatt unter dem Alarmstichwort “T Schadstoff 2” zu einem technischen Einsatz in die Ortschaft Öttern gerufen.

Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass bei der Durchführung von Kranarbeiten bei einem LKW ein Hydraulikschlauch gerissen war und das Hydrauliköl ausgelaufen war.

Daraufhin wurde das ausgeflossene Öl mittels Ölbindemittel gebunden und das restliche in den Schläuchen befindliche Öl aufgefangen. Ebenso wurde eine weitere Ausbreitung in die anliegende Oberflächenentwässerung unterbunden und anschließend die Straße mithilfe von Bioversal und der Straßenwaschanlage des RLFA-Millstatt wieder gesäubert.

Im Einsatz standen:

  • FF-Laubendorf mit LFAB und MTFA
  • FF-Millstatt mit RLFA 2000 und KLFA
  • Polizei Millstatt

Fotos: FF-Millstatt und FF-Laubendorf

Kategorien: Einsätze