Am Samstag den 19.10.2019 fand in der Gemeinde Millstatt die alljährliche Gemeindefeuerwehrübung statt.

Übungsannahme war ein Küchenbrand im Erdgeschoss der neu eröffneten Volksschule in Obermillstatt. Aufgrund der Größe des Objekts mussten gleich mehrere Atemschutz-Trupps die Erkundung, Personenrettung und Brandbekämpfung durchführen. Die Kinder und Lehrkräfte aus den oberen Stockwerken wurden mittels Drehleiter der Feuerwehr Spittal evakuiert.

Die Feuerwehr Laubendorf nahm mit 2 Fahrzeugen teil.

Bilder: BI Alexander Glinz(FF Obermillstatt)

Kategorien: NewsÜbungen